Verrückt Mitarbeiterin lässt sich Firmenlogo tätowieren

Tattoo Shopmate

Berlin. Ihr Job geht unter die Haut: Carolin H., Redakteurin und Spar-Expertin aus Berlin, ließ sich das Logo des Cashback-Anbieters Shopmate.de aufs Handgelenk tätowieren – dem neuen Spar-Portal ihres Arbeitgebers. Wette verloren? Belohnung kassiert? Nein – die skurrile Aktion kam überraschend für Chefs und Kollegen.

 

„Klar, dass das viele kurios finden“, so Carolin H. (38). „Mir war die Meinung anderer zu meinen Tattoos aber nie wichtig. Ich liebe einfach meinen Job und identifiziere mich mit Shopmate: Shoppen und Sparen war schon immer mein Ding. Außerdem wirkt das Logo optisch sympathisch.“

Auch Geschäftsführer Martin Riess war im ersten Moment irritiert: „Wahnsinn, dachte ich. Und gleichzeitig großartig, dass wir Mitarbeiter haben, die mit Leib und Seele bei der Sache sind und für das brennen, was sie tagtäglich tun.“

Die Firma übernahm nachträglich die Kosten für Carolins Shopmate-Tattoo und spendierte einen großen Blumenstrauß. „Den gibt’s natürlich auch für alle anderen, die sich jetzt unser Logo stechen lassen“, zwinkert Riess.

Shopmate, 2021 gegründet, ist das Cashback-Portal der Checkout Charlie GmbH, einem Unternehmen der RTL Mediengruppe und Betreiber zahlreicher Gutscheinportale in ganz Europa. Durch klares Design und einfache Handhabung spricht Shopmate nicht nur erfahrene Cashback-Nutzer an, sondern alle, die Wert auf ein ganzheitliches Shopping-Erlebnis legen und Spaß am Sparen haben.

Bitte gib hier deine Daten ein.

Datenschutz ist uns wichtig. Wir verarbeiten die hier angegebenen Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir beziehen uns dabei als Rechtsgrundlage der Verarbeitung auf den Artikel 6. Absatz 1 Buchstabe b DSGVO.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.